Deutscher Orgeltag initiert durch die Vereinigung Deutscher Orgelsachverständiger

Die Vereinigung der Orgelsachverständigen Deutschlands initiiert den

11.Deutscher Orgeltag

12.9.2021

Konzert für Cello und Orgel

Veranstalter: Kath. Kirchengemeinde St. Pankratius Warstein
Uhrzeit Beginn: 17.00 Uhr Alte Kirche
Künstler: Ludwig Frankmar Berlin (spielt auf einem Barockcello) Heinz Helmut Schulte, Warstein, Orgel
Programm:

P r o g r a m m
Violoncello & Cembalo Girolamo Frescobaldi (1583-1643)

Canzona terza detta la Bernardinia
Canzona quarta detta la Donatina
Canzona seconda detta la Bernardinia
(aus ‘Il primo libro delle Canzoni’, Rom, 1628)

Violoncello solo Giovanni Battista Degli Antonii (1636–1698)
Ricercata aus ‘Ricercate sopra il Violoncello o Clavicembalo’, Bologna 1687


Orgel Louis Nicolas Clerambault (1676 – 1749) Suite du deuxième ton

1. Plein jeu
2. Duo
3. Trio
4. Basse de Cromorne
5. Flutes
6. Récit de Nazard
7. Caprice sur les grand jeux

Violoncello solo Georg Philipp Telemann (1681-1767)

2 Fantasien für Viola da Gamba solo aus 'Fantasies pour la Basse de Violle' Hamburg, um 1735

Violoncello & Cembalo Georg Philipp Telemann

Sonate a-Moll für Viola da Gamba und Basso continuo
Largo - Allegro - Soave - Allegro -
Hamburg, 1735

Ausführende: Ludwig Frankmar und Heinz Helmut Schulte
 

Zusätzliche Infos:
Veranstaltungsort:
Straße: Benderweg
Postleitzahl: 59581
Ort: Warstein
Latitude:
Longitude:
Webseite: www.katholisch-in-warstein.de
Veranstalter Name (Kontakt): Heinz Helmut Schulte
Veranstalter Telefon: 0175/4418222
Zurück zur Liste