Deutscher Orgeltag initiert durch die Vereinigung Deutscher Orgelsachverständiger

Die Vereinigung der Orgelsachverständigen Deutschlands initiiert den

14. Deutscher Orgeltag

8.9.2024

ORGELPUNKT in der Stiftskirche Landau

"500 Jahre Orgelmusik" mit Prof. Johannes Matthias Michel (Mannheim)

Arnolt Schlick (um 1455-1525)

- Salve regina (c. f. im Tenor)

- Ad te clamamus (c. f. im Bass)

- O pia, o clemens (c. f. im Alt)

- Maria zartt

 

Johann Sebastian Bach (1685 - 1750)

- Präludium und Fuge e-Moll BWV 548

 

Justin Heinrich Knecht (1752 - 1817)

- Cantabile G-Dur

- Cantabile d-Moll

 

Arno Landmann (1887 – 1966)

- Variationen über „Wer nur den lieben Gott lässt walten", op. 12 (1924)

 

Sigfrid Karg-Elert (1877 – 1933)

- Stimmen der Nacht

 

Johannes Matthias Michel (*1962)

- Mirijams Tanz (1990/2023) 

- Tierce en Taille

- Fantasie über “Ein feste Burg ist unser Gott” (2012)

 

 

Beginn: 10.9.2023 - 18 Uhr

Ort: Stiftskirche Landau, Marktstraße 93, 76829 Landau

Zurück